Das Fasten hat seinen Ursprung im Religiösen: Für die Christen beginnt alljährlich am Aschermittwoch eine 40-tägige Zeit des Verzichts, im Islam fasten die Gläubigen im Ramadan. Neben dem Aspekt der rituellen Reinigung rückt immer mehr der gesundheitliche [...] mehr

Das 21. Jahrhundert ist geprägt von wachsendem Bewusstsein der Menschen bezüglich Energie, Umwelt oder Gesundheit. Auch die Anzahl der Vegetarier und Veganer erhöht sich deutschlandweit jährlich. Fast sieben Millionen Vegetarier leben mittlerweile [...] mehr

Wasser ist Leben. Keine Überraschung also, dass 60 Prozent des menschlichen Körpers aus Wasser bestehen. Dreiviertel unseres Wasserhaushalts sind in den Zellen gespeichert. Das restliche Viertel entspricht der Blut- und Lymphflüssigkeit. [...] mehr

In den Supermärkten findet man mittlerweile diverse laktosefreie Spezialprodukte und immer mehr Menschen greifen zu. Einige sind tatsächlich von einer Laktoseintoleranz betroffen, andere verzichten auf den Milchzucker aus Angst er bekomme [...] mehr

Salz ist älter als das Leben auf unserem Planeten, aber lässt sich unser heutiges Speisesalz überhaupt noch mit natürlichem Salz vergleichen? Naturbelassenes Salz, welches ohne chemische Zusätze behandelt vertrieben wird, stellt einen durchaus wertvollen [...] mehr

Welche Rolle spielt der Zuckerkonsum in Ihrer täglichen Ernährung? Sind sie der Meinung, überwiegend gesunde Lebensmittel zu verzehren? Warum die Wahrscheinlichkeit, dass dennoch zu viel Zucker zugeführt wird, mehr als hoch ist, lesen [...] mehr