Etwa ein Viertel aller werdenden Mütter in Deutschland gönnt sich hin und wieder Bier, Wein oder Sekt. Viele Frauen berufen sich dabei auf den noch immer weit verbreiteten Spruch „Ein Gläschen in Ehren kann niemand verwehren”, [...] mehr

Jeden Tag leiden in Deutschland mehr als 350.000 Menschen unter einem Migräneanfall – darunter etwas mehr Frauen als Männer. Als Ursache für das „Gewitter im Kopf“ vermuten Forscher eine übermäßige Aktivität der Nervenzellen im Gehirn. Diese pusht die Ausschüttung von Botenstoffen, [...] mehr

Wie viel die Zunge über den allgemeinen Gesundheitszustand des Körpers aussagen kann, war bereits den Ärzten in der Antike bekannt. Noch weiter reicht die Geschichte der Zungendiagnostik in der Traditionellen Chinesischen Medizin zurück. TCM-Ärzte [...] mehr

Sich auch an heißen Sommertagen rund um die Uhr frisch und gepflegt fühlen – darauf möchten viele Menschen im Job sowie im privaten Alltag nicht mehr verzichten und greifen deshalb zu sogenannten „Antitranspirantien”: Dies speziellen [...] mehr

Der Sommer ist da. Mit im Gepäck hat er Zecken. Wegen Krankheitsübertragungsrisiko ist der in Deutschland verbreitete „Holzbock“ (Ricinus ixodes) ein gefürchteter Parasit. Sein Biss kann neben der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) [...] mehr

Die Pille - Pro und Contra im Überblick Mit der Markteinführung der Pille in den 60er Jahren begann die sexuelle Revolution der Frauen. Nun konnten Frauen dank der Pille endlich über ihren Körper selbst bestimmen und ihre eigene Sexualität auch außerhalb der Ehe genießen. Heute [...] mehr