Volkskrankheit.net - Alternative Wege zur Gesundheit - Page 5Volkskrankheit.net - Alternative Wege zur Gesundheit - Page 5
Schlafprobleme

Was bei Schlafproblemen hilft!

Alternativ-Therapien 23. Februar 2016
Probleme mit dem Einschlafen kennt vermutlich jeder. Die einen haben es öfter, die anderen haben solche Probleme glücklicherweise nur ganz selten. Gewisse Unregelmäßigkeiten im Schlafrhythmus sind auch nicht weiter schlimm. Sorgen, unbewältigter Stress oder sonstige Unruhezustände kommen vor und sind kein Grund zur Panik. Auch wenn sie uns über längere Zeit den Schlaf rauben.
Teilen:
Darmspiegelung

Die Darmspiegelung – nützliches Instrument der Krebsvorsorge

Magen-Darm 17. Februar 20161 Kommentar
Besonders bei Menschen ab 50 Jahren sollte eine Darmspiegelung besonders im Bereich der Krebsvorsorge und Früherkennung regelmäßig durchgeführt werden.Doch auch bei Patienten mit unklaren und anhaltenden Beschwerden im Darmtrakt sollten eine Darmspiegelung als effektive Möglichkeit ansehen, vorhandene Krankheiten schnell und effektiv zu diagnostizieren und diese zu behandeln.
Teilen:
Kalte Füße

Kalte Füße? Schluss damit!

Wellness 11. Februar 2016
Nicht nur Frauen kennen das Problem: Zwei Paar Socken an den kalten Füßen, ein Paar Hausschuhe darüber und dennoch fühlen sich die Zehen wie Eiszapfen an. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch so manch anderes Zipperlein nach sich ziehen: Wer ständig friert, erkältet sich schneller und auch für empfindliche Blasen sind kalte Füße ein Graus.
Teilen:
Raffiniertes Salz

Raffiniertes Salz – Weißes Gift

Ernährung 16. Dezember 20151 Kommentar
Salz ist älter als das Leben auf unserem Planeten, aber lässt sich unser heutiges Speisesalz überhaupt noch mit natürlichem Salz vergleichen? Naturbelassenes Salz, welches ohne chemische Zusätze behandelt vertrieben wird, stellt einen durchaus wertvollen Lieferanten an Spurenelementen und Mineralstoffen dar.
Teilen:
Zuckerkonsum

Überhöhter Zuckerkonsum – Mythos oder Realität?

Ernährung 21. November 2015
Welche Rolle spielt der Zuckerkonsum in Ihrer täglichen Ernährung? Sind sie der Meinung, überwiegend gesunde Lebensmittel zu verzehren? Warum die Wahrscheinlichkeit, dass dennoch zu viel Zucker zugeführt wird, mehr als hoch ist, lesen Sie hier.Sicherlich beladen die meisten Verbraucher ihren Einkaufswagen nicht mit Industriecornflakes, Fast Food oder Süßigkeiten.
Teilen: